GRUPPENAKTIVITÄTEN

Dieses Angebot richtet sich an Gruppen von 5 bis 15 Personen. Es kann wöchentlich, monatlich oder auch gelegentlich stattfinden, und für eine Stunde, einen Tag, ein Wochenende oder auch für ein 3 bis 5-tägiges Seminar ausgerichtet sein.  Es handelt sich immer um eine Zeit zum Austausch und zur gegenseitigen Bereicherung bezüglich eines gemeinsamen Themas.

 

Ich erstelle den Inhalt der Aktivität mit einer Kombination aus theoretischen Informationen und Übungen für den Körper und die verschiedenen Sinne. So können die Teilnehmer*innen die verschiedenen Bestandteile auf geistiger, körperlicher und emotionaler Ebene erlernen und verkörpern.

 

Themen, zu denen ich mit Gruppen arbeite und gearbeitet habe:

 

  • Den Körper als unsere Basis kennenlernen: verankert und zentriert sein.

  • Die eigenen Emotionen „zähmen“.

  • 50 Jahre und mehr: Frieden mit sich schließen und sich für eine neue Zukunft öffnen.

  • mentale Vorbereitung für Sportler*innen.

  • Rassismus und Diskriminierungen: Selbstbestimmung fördern und stärken.

 

 

Mein Ansatz spricht Sie/euch an?

Sie sind/ihr seid eine Gruppe?

Sie sehen/ ihr sieht einen Zusammenhang zwischen eurer Idee und meiner Arbeit?

Nehmen Sie/nehmt Kontakt mit mir auf!​